Die Rente ist sicher. Zu niedrig.
    Foto/Grafik: ver.di

    Jeder Zweite von Altersarmut bedroht - Regierung muss handeln

    Die Rentenerwartungen ab dem Jahr 2030 sind armutsgefährdend für weite Teile der Bevölkerung, auch der Mittelschichten. Das zeigt die von ver.di beauftragte aktuelle Auswertung des Pestel Instituts für Systemforschung.

    Landesbezirk Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

    Karl-Liebknecht-Str. 30-32
    04107 Leipzig

    Tel.: 0341 / 52 901 0
    Fax: 0341 / 52 901 500
    lbz.sat@verdi.de

    Themen und Serviceangebote aus dem Landesbezirk

    ver.di Kampagnen