Pressemitteilungen

    Ameos Kliniken Aschersleben-Staßfurt, Bernburg, Haldensleben …

    Ameos Kliniken Aschersleben-Staßfurt, Bernburg, Haldensleben und Schönebeck

    Erster Streiktag mit großer Beteiligung und einem Paukenschlag 27.01.2020

    Ameos Kliniken Aschersleben-Staßfurt, Bernburg, Haldensleben und Schönebeck

    Erster Streiktag mit großer Beteiligung und einem Paukenschlag

    Mit der erwartet hohen Beteiligung begannen heute die unbefristeten Arbeitsniederlegungen an vier Ameos-Kliniken in Sachsen-Anhalt.

    „Nach dem Votum der ver.di Mitglieder konnten wir schon davon ausgehen, dass die Beschäftigten ihr Abstimmungsverhalten auch in die Tat umsetzen“, sagt Bernd Becker mit Blick auf die über 600 Streikenden.

    „Die Beurlaubung des Geschäftsführers ist eine erste Reaktion der Konzernspitze auf dessen Äußerungen und die umgesetzten Kündigungen in den vergangenen Wochen“, schätzt Becker ein.

    „Aus unserer Sicht hat sich die Situation allerdings nicht verändert, wir werden weiterhin um einen Tarifvertrag kämpfen“, so Becker.

    28.01.2020

    Zur Information nachfolgend die geplanten Aktionen und die jeweiligen Verantwortlichen vor Ort:

    Ablaufdaten für Bernburg:

    Ort: Ameos Klinik, Kustrenaer-Str. in Bernburg,

    6 bis 7:30 Uhr Treffen der Streikenden, danach Demo zum Streiklokal „Karls“ auf dem Karlsplatz, von 11 bis 14 Uhr Kundgebung auf dem Karlsplatz, anschließend Demo zurück zum Klinikum.

    Benjamin Ludwig, Gewerkschaftssekretär, unter der 0151 / 74 77 96 50

    Jens Uhlig, Gewerkschaftssekretär, unter der 0175 / 161 02 95

    Ablaufdaten für Staßfurt:

    Ort: Ameos Klinik, Wassertorstr. 7, Klinikparkplatz

    6 bis 8 Uhr Treffen der Streikenden, danach Demonstration zum Kundgebungsort in der Steinstr. (gegenüber Rossmann), nach Ende der Kundgebung zurück zur Klinik und Weiterfahrt ins Streiklokal nach Aschersleben, Eislebener-Str. 6

    Simone Bovensiepen, Gewerkschaftssekretärin, unter der 0151 / 11 45 26 98

    Ablaufdaten für Aschersleben:

    Ort: Ameos Aschersleben

    6 bis 8 Uhr Treffen der Streikenden, danach Demonstration zum Streiklokal, alte Kegelhalle, Eislebener-Str. 6, weiter zum Marktplatz mit anschließender Kundgebung um 10:45 Uhr, gegen 11:45 Uhr Demonstration zurück zum Streiklokal, von dort ab 13:30 Uhr weiter zur Klinik

    Bernd Becker, Landesbezirksfachbereichsleiter, unter der 0175 / 432 45 30

    Andreas Menzel, Gewerkschaftssekretär, unter der 0151 / 22 35 91 94

    Ablaufdaten für Schönebeck:

    Ort: Ameos Klinik, Köthener-Str. und Lindenstr./ Am Grenadierwerk (Innere Klinik)

    6 bis 8 Uhr Treffen der Streikenden an beiden Standorten, danach Demonstrationen zum Streiklokal Hotel „Domicil“, Friedrichstr. 98, von dort gegen 10:30 Uhr gemeinsame Demonstration zum Kundgebungsort auf dem Marktplatz, gegen 12:30 Uhr zurück zur Lindenstr./ Grenadierwerk zum Streiklokal

    Manuela Hase, Gewerkschaftssekretärin, unter der 0170 / 700 68 91

    Ablaufdaten für Haldensleben:

    Ort: Ameos Klinik, Kiefholzstr. 4 und 27

    6 bis 7:30 Uhr Treffen der Streikenden, danach Demo zum Streiklokal „Haldenslebener Sportclub e.V.“, Fr.-Ludwig-Jahn Allee,

    12 Uhr Demo zum Marktplatz mit anschließender Kundgebung vor dem Rathaus, danach gegen 14 Uhr zurück zum Streiklokal

     Philipp Motzke, Gewerkschaftssekretär, unter der 0151 / 23 85 54 79

    Monika Bartölke, Gewerkschaftssekretärin, unter der 0160 / 97 83 15 50

     

    Für Rückfragen zur Situation rund um die Streiks: Bernd Becker, Landesbezirksfachbereichsleiter für das Gesundheitswesen, unter der 0175 / 432 45 30

     

    Pressekontakt

    V.i.S.d.P.:
    Oliver Greie
    ver.di-Landesbezirksleiter
    für Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
    für den Inhalt: Jörg Förster

    Pressestelle:
    Karl-Liebknecht-Str. 30-32
    04107 Leipzig
    Tel. 0341/52901 110
    Fax 0341/52901 510
    eMail: Lbz.sat@verdi.de
    Internet: www.sat.verdi.de