Pressemitteilungen

    Ameos Kliniken Aschersleben-Staßfurt, Bernburg, Haldensleben …

    Ameos Kliniken Aschersleben-Staßfurt, Bernburg, Haldensleben und Schönebeck

    Ende der ersten Streikwoche 31.01.2020

    Mit mehr als 2.000 streikenden Beschäftigten geht die erste Woche im Arbeitskampf bei den Ameos-Kliniken in Sachsen-Anhalt zu Ende.

    "Die Streikenden erfahren eine riesige Welle der Solidarität. Anwohner und Besucher sprechen mit den Beschäftigten über deren Beweggründe, uns erreichen Grußbotschaften von Parteien und Organisationen aus Sachsen-Anhalt und aus den angrenzenden Bundesländern. Das motiviert und bestärkt die Beteiligten, weiter zu kämpfen", sagt Bernd Becker nicht ohne Stolz und Dankbarkeit.

    Am Wochenende ist für den Großteil der Streikenden Erholung angesagt, andere sind aber bereits mit den Vorbereitungen für die nächsten Tage beschäftigt.

    "Am Montag werden Spitzenpolitikerinnen der Sachsen-Anhalter SPD bei den Streikenden zu Gast sein. Susi Möbbeck, Integrationsbeauftragte im Landtag, wird in Haldensleben sein. Die Fraktionschefin Dr. Katja Pähle spricht in Schönebeck mit den Kolleginnen", sagt Becker.

    03.02.2020

    Zur Information nachfolgend die geplanten Aktionen und die jeweiligen Verantwortlichen vor Ort:

    Ablaufdaten für Bernburg:

    Ort: Ameos Klinik, Kustrenaer-Str. in Bernburg,

    6 bis 7:30 Uhr Treffen der Streikenden, danach Demo zum Streiklokal „Karls“ auf dem Karlsplatz, von 11 bis 14 Uhr Kundgebung auf dem Karlsplatz, anschließend Demo zurück zum Klinikum.

    Benjamin Ludwig, Gewerkschaftssekretär, unter 01 51 / 74 77 96 50

    Jens Uhlig, Gewerkschaftssekretär, unter 01 75 / 161 02 95

    Ablaufdaten für Staßfurt:

    Ort: Ameos Klinik, Wassertorstr. 7, Klinikparkplatz

    6 bis 8 Uhr Treffen der Streikenden, danach Demonstration zum Kundgebungsort in der Steinstr. (gegenüber Rossmann), nach Ende der Kundgebung zurück zur Klinik und Weiterfahrt ins Streiklokal nach Aschersleben, Eislebener-Str. 6

    Robin Rottloff, Gewerkschaftssekretär, unter 01 71 / 692 42 38

    Ablaufdaten für Aschersleben:

    Ort: Ameos Aschersleben

    6 bis 8 Uhr Treffen der Streikenden, danach Demonstration zum Streiklokal, alte Kegelhalle, Eislebener-Str. 6, weiter zum Marktplatz mit anschließender Kundgebung um 10:45 Uhr, gegen 11:45 Uhr Demonstration zurück zum Streiklokal, von dort ab 13:30 Uhr weiter zur Klinik

    Manuela Hase, Gewerkschaftssekretärin, unter 01 70 / 700 68 91

    Ablaufdaten für Schönebeck:

    Ort: Ameos Klinik, Köthener-Str. und Lindenstr./ Am Grenadierwerk (Innere Klinik)

    6 bis 8 Uhr Treffen der Streikenden an beiden Standorten, danach Demonstrationen zum Streiklokal Hotel „Domicil“, Friedrichstr. 98, von dort gegen 10:30 Uhr gemeinsame Demonstration zum Kundgebungsort auf dem Marktplatz, gegen 12:30 Uhr zurück zur Lindenstr./ Grenadierwerk zum Streiklokal

    Julia Greger, Gewerkschaftssekretärin, unter 01 51 / 50 19 83 14

    Andreas Reichstein, Gewerkschaftssekretär, unter 01 51 / 62 45 89 22

    Ablaufdaten für Haldensleben:

    Ort: Ameos Klinik, Kiefholzstr. 4 und 27

    6 bis 7:30 Uhr Treffen der Streikenden, danach Demo zum Streiklokal „Haldenslebener Sportclub e.V.“, Fr.-Ludwig-Jahn Allee,

    12 Uhr Demo zum Marktplatz mit anschließender Kundgebung vor dem Rathaus, danach gegen 14 Uhr zurück zum Streiklokal

    Simone Bovensiepen, Gewerkschaftssekretärin, unter 01 51 / 11 45 26 98

    Christine Stoffl, Gewerkschaftssekretärin, unter 01 70 / 635 77 43

     

    Für Rückfragen zur Situation rund um die Streiks:

    Bernd Becker, Landesbezirksfachbereichsleiter für das Gesundheitswesen, unter 01 75 / 432 45 30

    Pressekontakt

    V.i.S.d.P.:
    Oliver Greie
    ver.di-Landesbezirksleiter
    für Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
    für den Inhalt: Jörg Förster

    Pressestelle:
    Karl-Liebknecht-Str. 30-32
    04107 Leipzig
    Tel. 0341/52901 110
    Fax 0341/52901 510
    eMail: Lbz.sat@verdi.de
    Internet: www.sat.verdi.de