Pressemitteilungen

    ver.di Chef Frank Bsirske besucht Erfurt

    ver.di Chef Frank Bsirske besucht Erfurt

    12.05.2019

    Betriebsbesuche, Pressekonferenz und Aktiven-Treffen am 13. Mai 2019 in Erfurt

    Frank Bsirske, Vorsitzender der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) wird morgen in Erfurt erwartet. Nach einem Redaktionsgespräch in den Räumlichkeiten der Thüringer Allgemeinen wird er an der Betriebsversammlung der Stadtwirtschaft Erfurt teilnehmen. Europapolitik, die Wahlen in Thüringen, ausgewählte tarif- und sozialpolitische Themen werden im Mittelpunkt seiner Ausführungen stehen.

    Die Mitglieder der Landespressekonferenz sind ab 14 Uhr zu einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem Vorsitzenden des AWO Regionalverbandes Mitte-West-Thüringen e.V., Herrn Frank Albrecht, eingeladen. Bsirske und Albrecht werden über die aktuellen Tarifbewegungen im Bereich der Sozialwirtschaft auch mit Bezug auf Thüringen informieren. Neben weiteren Themen wird damit insbesondere die Aufwertung der Pflegeberufe und des Bereichs des Sozial- und Erziehungsdienstes Gegenstand sein.

    Abgerundet wird der Tag mit einem Aktiven-Treffen auf dem Gelände des ver.di Bezirkes Thüringen.

    Für Rückfragen stehen ab Montag, 8 Uhr, zur Verfügung:

    Corinna Hersel, Bezirksgeschäftsführerin des ver.di Bezirkes Thüringen, unter 01 60 / 96 38 08 14

    Denny Möller, Vorsitzender des ver.di Bezirkes Thüringen, unter 01 75 / 26 45 218

    Pressekontakt

    V.i.S.d.P.:
    Oliver Greie
    ver.di-Landesbezirksleiter
    für Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
    für den Inhalt: Jörg Förster

    Pressestelle:
    Karl-Liebknecht-Str. 30-32
    04107 Leipzig
    Tel. 0341/52901 110
    Fax 0341/52901 510
    eMail: Lbz.sat@verdi.de
    Internet: www.sat.verdi.de